Ambar Lucid – Get Lost In The Music

Zwischen den Stränden der Dominikanischen Republik mit ihren vielen lebendigen Kommunen auf der einen und dem Vorstadtleben in einer US-amerikanischen Kleinstadt auf der anderen Seite könnten die Gegensätze kaum größer sein. In diesen beiden Welten wurde Ambar Cruz, US-Amerianerin mit mexikanischer Mutter und dominikanischem Vater erwachsen. Schon im Alter von 5 Jahren entdeckte sie die Musik und begann bald damit, sich selbst und ihre eigenen musikalischen Versuche für ihren Youtube-Kanal aufzunehmen. Songs zu schreiben und zu performen, das wurde schnell zu ihrer größten Leidenschaft, für die sie nach Los Angeles umzog und die Highschool Highschool sein ließ.

Dieser Schritt hat sich gelohnt: Im letzten Jahr erschien ihr Debut-Album Garden of Lucid, mit dem sie als Singer-Songwriterin weltweit bekannt wurde.

Album artwork Ambar Lucid: Get Lost In The Music

Ein Jahr später gibt es jetzt eine neue EP von ihr mit dem Titel „Get Lost In The Music“. Diese Überschrift ist Programm bei den insgesamt fünf Tracks der Platte. Wir lernen ein „Space Cowgirl“ und dessen Gedanken kennen, die zwischen dem Hier und Jetzt und den Weiten des inneren Kosmos pendeln. Diesen ab und zu mal aufzusuchen, dafür brauchts eben nicht unbedingt diverse Mittelchen, sondern Musik selbst ist eine Möglichkeit, sich treiben zu lassen, verloren zu gehen. „Get lost in the Music with me!“, ist ihre Einladung dazu, der Verlockung bei schönen Melodien, entspanntem Rhythmus und verspielten Arrangements ruhig mal nachzugeben, um schließlich mit Ambar zusammen über existenzielle Fragen zu philosophieren.

Die am 18.06.2021 erschienene EP „Get Lost In The Music“ von Ambar Lucid ist in dieser Woche Album der Woche bei #RadioTreffpunkt.

Mehr zu Ambar Lucid und zu ihrer Musik findet Ihr auf ihrer Internetseite: hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: