Low – Hey What

Hinter der US-amerikanischen Indie-Band Low verbirgt sich das Ehepaar Mimi Parker und Alan Sparhawk, die uns beweisen, das Kinder und Musik-Karriere zumindest im experimentierfreudigen Indie-Bereich heutzutage gut zusammen passen.

Artwork by Low @bandcamp: https://lowtheband.bandcamp.com/

2018 veröffentlichten sie ihr denkwürdiges Album „Double Negative„, mit dem sie ihr immer beibehaltenes Prinzip des absoluten Minimalismus in der Rock-Musik zur Blüte brachten. Damals erschufen sie sich neu in einer unwirtlichen Welt eines sterbenden Supercomputers. Musikalisch beschrieben sie die Welt dieses „elektronischen Monstrums“ mit wisperndem Sound aus Gitarren und Drums und den beiden menschlichen Stimmen im Zentrum.

Mit ihrer neuen Scheibe „Hey What“ bleiben sie dort und scheinen sich gut zurechtzufinden in der für die „gewöhnlichen“ Hörgewohnheiten merkwürdigen musikalischen Szene.

Artwork by Low: Hey What – Quelle: Album Cover

„Schneide das meiste weg von dem, was Du hast. Und was noch übrig bleibt, das wird so viel mehr bedeuten.“ Dieser Grundsatz findet sich auch hier auf dem neuen Album, das Rock-Musik nimmt und daraus etwas macht, was irgendwo zwischen Elektronik und Rock, Indie und Pop angesiedelt werden könnte.

Wir finden die Platte aufregend und spannend. Jeder Track überrascht mit neuen Ecken, Kanten, Biegungen und schönen Melodien. Ihr solltet Euch alsbald Zeit nehmen, Song für Song ganz allein für sich und alle zusammen auf Euch wirken zu lassen. Für uns ist „Hey What“ ein Album der Woche auf RadioTreffpunkt.

Mehr zur Band könnte Ihr zum Beispiel auf Bandcamp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: