Wir verlängern die Vielfalt!

Wir bringen Euch zusammen mit laut.fm die ganze Welt der #independentmusic ins Radio. Wir spielen unsere individuelle Auswahl aus den zumeist von unabhängigen Produzenten und Labels veröffentlichten Songs der letzten fünf Jahre. Wir nennen das den „#IndieSound von heute“ auf #radiotreffpunkt, dem Netzrundfunk aus Köln.

Grafik Treffpunkt Media (2022), fb

Wir finden, unsere Stärke liegt in der grenzenlosen Vielfalt aus Rock, Pop, Lo-Fi, Weltmusik und elektronischen Beats. Als Schaufenster in die Neuheiten unseres Musikprogramms ermöglichte die Sendung „Play-Stop – Morgen gehört!“, die noch aus den reinen Popmusik-Zeiten unseres Senders stammt, einen konzentrierteren Blick darauf.

Grafik Treffpunkt Media, fb

Da sie nur wöchentlich aktualisiert werden konnte, entstand in den täglichen Sendungen immer mehr der Eindruck von Wiederholungen. Dies galt vor allem, weil unsere neuen Platten ohnehin den gesamten Tag über als A-List verstärkt zur Ausstrahlung ausgewählt werden. Und das wird auch so bleiben!

Deshalb haben wir uns entschlossen, die Sendung „Play_Stop – Morgen gehört!“ nach mehr als drei Jahren aus dem Programm zu nehmen.

Da wir Euch gerne auch weiterhin einen regelmäßigen konzentrierten Blick auf neue Tracks ermöglichen wollen, arbeiten wir aktuell an einer Neuauflage des Magazins „Hier ist Köln“ mit Frank. In ein paar Wochen soll es mit der monatlich erscheinenden Sendung schon losgehen. Wir werden Euch informieren.

Grafik Treffpunkt Media (2018), fb

Bis dahin wurde die Sendung „Der Tag“ mit „Grenzgängen“ zwischen #alternative, #indie, #weltmusik und #lofi und stündlichen Nachrichtensendungen Dienstags bis Sonntags bis 21 Uhr verlängert (Montags bis 18 Uhr).

Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Seit einem Jahr gibt es eine eigene Web-App für unseren Sender. Leider wurde diese nicht so stark genutzt, dass sich die regelmäßig wiederkehrende Investition für unseren kostenfreien und ohne finanzielle Interessen betriebenen Dienst rechnen lässt. Deshalb haben wir die Web-App zum Monatsende eingestellt.

Wir freuen uns auf viele neue Ausgaben „Hier ist Köln“ und wünschen Euch bis dahin viel Spaß mit der ganzen Vielfalt des #IndieSound von heute auf #radiotreffpunkt via laut.fm/treffpunkt.

Grafik: Treffpunkt Media (2021)
Grafik: laut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: